Start Aktuelles aus dem Schulleben Drittklässler werden zu Klimaprofis

Drittklässler werden zu Klimaprofis

 

Am 18. Januar besuchte Frau Jobelius-Schausten  von der lokalen Energieagentur "Unser Klima Cochem-Zell" die Klasse 3 der Grundschule Ediger-Eller. In drei Schulstunden begaben sich die Schülerinnen und Schüler auf eine interaktive Reise rund um die Welt, hin zu den Klimaproblemen vor Ort und hörten gespannt, wie Kinder in Deutschland, Russland, Brasilien und Grönland den Klimawandel erleben.

Am Ende des Vormittags nahmen die Kinder ein Elektroauto näher unter die Lupe und konnten schauen, was sich wirklich unter der Motorhaube

eines Elektrofahrzeuges befindet.