Start Aktuelles aus dem Schulleben Sommerferien 2018

 

 

Verabschiedung der Schulleiterin Renate Hirschen

und der Lehrerin Elisabeth Feiden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach 38 Jahren (Fr. Hirschen) und 27 Jahren (Fr. Feiden) an der Grund- und Hauptschule Ediger-Eller werden am letzten Schultag vor den Sommerferien zwei "Urgesteine" der Schule in ihren wohlverdienten Ruhestand entlassen.

Beide haben über eine lange Zeit die Geschicke der St. Martinus Schule geprägt.

Zusammen mit der damaligen Schulleiterin Frau Reicherz haben sie den Umzug der Grundschule von Bremm nach Ediger-Eller gemeistert und dort die heutige Ganztagsschule aufgebaut, die sowohl bei Schülerinnen und Schülern als auch bei den Eltern auf große Beliebtheit stößt.

 

 

 

 

Das Kollegium der St. Martinus Grundschule dankt den beiden für ihre großartige Arbeit

und wünscht ihnen für ihre Zukunft alles Gute.


Außerdem wünschen wir allen Schülerinnen, Schülern und Eltern

erholsame Sommerferien.