Start Aktuelles aus dem Schulleben Schulanfang an der St. Martinus Grundschule

Schulanfang an der St. Martinus Grundschule Ediger-Eller

 

Nach einem Gottesdienst in der Pfarrkirche Ediger ging der erste Schultag für die fünfzehn neuen Erstklässler der St. Martinus Grundschule mit einer Einschulungsfeier in der Mehrzweckhalle der Grundschule weiter.

 

 

Dort wurden die Erstklässler vom Lehrerkollegium und den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen zwei, drei und vier herzlich begrüßt.

Nach der Begrüßung durch den komm. Schulleiter Karl-Josef Wassweiler sangen die Zweitklässler passend zum Anlass das Lied "Heute ist ein besonderer Tag, du bist willkommen hier".

Die Klasse 3 führte im Anschluss die englische Geschichte "The very hungry Caterpillar" vor, die beim Publikum auch aufgrund des sehr schön gestalteten Buches gut ankam.

Einen sehr schönen Tanz mit akrobatischen Einlagen führte dann das Tanzprojekt der Ganztagsschule unter der Leitung von Frau Carina Lenz vor.

Zum Abschluss der Einschulungsfeier in der Turnhalle packten die Viertklässler noch eine große Schultüte mit Tipps und Hilfen für die neuen Erstklässler, bevor es dann für diese zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Pörling zum ersten Mal in den mit Spannung erwarteten Klassenraum ging.

 

 

Durch einen "Tunnel" betraten die Schulneulinge im Anschluss erstmals das Schulgebäude und besuchten ihre erste "Unterrichtsstunde".