Start Aktuelles aus dem Schulleben Besuch der Synagoge Ediger-Eller 2019

Klassen 3 und 4 besuchen das ehemalige jüdische Gotteshaus in Ediger-Eller

 

Am Freitag, dem 29. März 2019, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 die Synagoge in Ediger-Eller.

Herr Krötz, Vorsitzender des im Jahre 1999 gegründeten „Bürgerverein Synagoge Ediger e.V.“, erläuterte den Kindern die geschichtlichen Hintergründe der Synagoge.

Er erklärte, wie die Synagoge früher einmal ausgesehen hatte und wie sie im Rahmen der Renovierung zu ihrem Namen „Haus der Psalmen“ kam.

Die Schüler konnten, durch die interessanten Ausführungen, ihre im Religionsunterricht gewonnenen Erkenntnisse weiter vertiefen und offene Fragen klären.

Gerne besuchen wir dieses eindrucksvolle Haus wieder.