Start Aktuelles aus dem Schulleben

Aktuelles aus dem Schulleben

Aktuelle Informationen über Corona auf der Internetseite der ADD Trier

 

 

Liebe Eltern,

 

hiermit möchte ich Sie auf die Homepage der ADD Trier aufmerksam machen, auf der Sie aktuelle Informationen über Corona finden können:


Auch Antworten auf die drängendsten Fragen sind als „FAQ – Allgemeine Fragen und Antworten“ gestern auf die Homepage eingestellt worden.

 

 

Ständige Service-Nummer der Verbandsgemeinde Cochem

 

Die Verbandsgemeinde Cochem hat eine Servicenummer für alle Fragen zu Covid19 eingerichtet.

Unter anderem erhalten Sie hier auch weitere Informationen zu der in der Verbandsgemeinde eingerichteten Notfallbetreuung für Kinder.

 

 

Die Servicenummer lautet: 02671 608265

 

 

 

 

Im Laufe des Tages erhalten Sie eine E-Mail der Klasseleitung mit weiteren Informationen zum Unterrichtsverlauf.
Bitte kontrollieren Sie regelmäßig Ihr E-Mail Postfach!

Wir hoffen, dass wir alle diese außergewöhnliche Zeit wohlbehalten überstehen und im Anschluss an die Osterferien der geregelte Schulalltag wieder Einzug hält.

 

 

Im Namen des Kollegiums der St. Martinus Grundschule

 

 

Karl-Josef Wassweiler

 

 

Schulschließung


Sehr geehrte Eltern,

 

wie Sie bereits der Presse entnommen haben, bleiben die Schulen aufgrund einer Allgemeinverfügung des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17. April 2020 für den regulären Betrieb geschlossen.

Dies bedeutet, dass weder Unterricht noch sonstige schulische Veranstaltungen (Frühbetreuung, Ganztagsschule) stattfinden.

 

Notbetreuung:

Für Kinder, deren Eltern nicht in der Lage sind, eine Betreuung sicherzustellen, werden wir eine Notfallbetreuung anbieten.

Im Laufe des Wochenendes werden wir Ihnen dazu nähere Informationen über die Mailverteiler der einzelnen Klassen zukommen lassen und den Betreuungsbedarf abfragen.

 

 

 

Karl-Josef Wassweiler,

Schulleiter

Neue Schulleitung an der St. Martinus Grundschule

 

 

Karl-Josef Wassweiler hat ab dem 10.01.2020 die Leitung der St. Martinus Grundschule Ediger-Eller übernommen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hat ihn Herr Lothar Schmidt von der Schulaufsicht in Trier nun offiziell in sein Amt eingeführt. Er wünschte dem Pädagogen, der zuvor schon an der Grundschule in Ediger-Eller unterrichtet hatte, viel Freude und gutes Gelingen bei der neuen Aufgabe. Auch das Kollegium gratulierte dem neuen Rektor ganz herzlich.

400 € für Sportgeräte

Im vergangenen Jahr durfte sich der Förderverein der St. Martinus Grundschule Ediger-Eller über eine Spende

in Höhe von 400 € freuen (Bild s. o.).

Mit dem Geld wurden nun neue Bälle, Rollbretter und Stelzen angeschafft, die im Sportunterricht, in den Projekten der Ganztagsschule und teilweise auch in den Pausen genutzt werden können.

Die Schulgemeinschaft der St. Martinus Grundschule bedankt sich recht herzlich bei Elina Döpgen für die großzügige Spende!

 

Kontrolle und Säuberung der Vogelnistkästen

 

 

Am Dienstag, dem 11. September 2018 trafen sich die damaligen Zweitklässler der St. Martinus Grundschule Ediger-Eller und deren Klassenlehrerin Frau Lenz mit Herrn Krötz, dem ehemaligen Bürgermeister der Gemeinde und Frau Werner von der Rucksackschule des Forstamtes Cochem, um gemeinsam Nistkästen für Vögel zu bauen. Nach einer kurzen Einführung in die Thematik "Vogelkunde" durch Frau Werner konnten die Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung zahlreicher Eltern und Großeltern ihre Nistkästen zusammenbauen und gestalten.

Mit erneuter Hilfe zahlreicher Eltern und Großeltern wurden die fertigen Nistkästen am 12. September 2018 oberhalb von Ediger-Eller aufgehängt.

 

Im Dezember 2019 wurden die Nistkästen von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 3 erneut aufgesucht und gereinigt.

Gleichzeitig wurden zusammen mit Frau Werner die jeweiligen "Bewohner" der Nistkästen bestimmt und dokumentiert.

Einige der Nistkästen waren leider nicht bewohnt, andere wurden beispielsweise von Mäusen, Wespen oder Meisen als Wohnraum genutzt.

 

Weitere Beiträge...